Erfahrung und Zukunftsfähigkeit

Erfahrung und Zukunftsfähigkeit zählen

Soll in ein Portfolio aus Diversifikationsgründen auch ein Teil in einen geschlossenen Fonds fließen, müssen vorher verschiedene Fragen geklärt werden: Wie lange ist eine Einzahlung noch möglich? Wann soll das investierte Kapital wieder zur Verfügung stehen? Wie hoch sind die prognostizierten Ausschüttungen und in welcher Frequenz wird ausgeschüttet?

Und das Wichtigste: Welche Beteiligung bzw. welches Investitionsgut soll gezeichnet werden? Die Entscheidung, ob in Schiffe, Immobilien, Erneuerbare Energien oder auch Dienstleistungen wie z.B. Immobilienprojektierung – um nur einige Beispiele zu nennen – investiert wird, sollte auch von der Erfahrung des Emissionshauses und der Transparenz des Produktes abhängig gemacht werden.

Hier bieten wir nur Produkte von Emittenten an, mit denen wir mehrjährige Kontakte haben und deren Arbeitsweise transparent und deren Themen zukunftsfähig sind, z. B.

  • Projektierung von Anlagen zur Produktion erneuerbarer Energien
  • Investition in Solaranlagen
  • Investition in Windkraftanlagen
  • Waldinvestments
  • Ankauf, Bewirtung und Verkauf von Immobilien aus Bankenverwertung